Hochzeitsfotografie Bremen Menu
Loading ...
  • Hochzeitsfoto, Bremen, Bianka_Itzel, Schwachhausen, Bürgerpark, Brautportrait, Hochzeitsfotograf, Oberneuland, Überseestadt, Habenhausen, Arsten

    Hochzeitsfoto, Bremen, Bianka_Itzel, Schwachhausen, Bürgerpark, Brautportrait, Hochzeitsfotograf, Oberneuland, Überseestadt, Habenhausen, Arsten

  • Hochzeitsfoto, Bremen, Bianka_Itzel, Schwachhausen, Mercedes Kundencenter, Sebaldsbrück, Hochzeitsfotograf, Oyten, Achim, Langwedel, Verden

    Hochzeitsfoto_Bremen_Bianka_Itzel_Schwachhausen_Mercedes_Kundencenter_Sebaldsbrück_Hochzeitsfotograf

  • Hochzeitsfotograf, Bianka_Itzel, Bremen, Schwachhausen, Findorff, Bürgerpark, Parkhotel, Hochzeitsfotos, Brautportrait, Thedinghausen, Lilienthal, Ritterhude, Vegesack

    Hochzeitsfotograf, Bianka_Itzel, Bremen, Schwachhausen, Findorff, Bürgerpark, Parkhotel, Hochzeitsfotos, Brautportrait, Thedinghausen, Lilienthal, Ritterhude, Vegesack

Das Brautkleid wird zum Star

Die Braut und ihr Brautkleid

Als Frau hat man oft schon in Mädchentagen einen Traum vom späteren Hochzeitskleid. Das geht erwachsenen Bräuten ebenso: Ob mit viel Tüll, mit Blüten oder Glitzersteinen, ob weich fallend, kurz & sexy oder die ganz große, ausladende Robe mit Schleppe – dieses eine Kleid wählen Sie mit großem Bedacht, sicher begleitet von Freundinnen oder Ihrer Mutter. Es ist Ihnen viel Wert, an Ihrem Hochzeitstag genau das Kleid zu tragen, was für Sie den Hochzeitstag auch vom Outfit her zum Höhepunkt in Ihrem Leben macht. Nun haben Sie sich entschieden und was passiert dann?

 

Ein Hochzeitskleid mit Fototermin

Wie schade, dass man dieses eine Traumkleid nur einen Tag lang trägt. Was macht man anschließend? Sie packen es in den edlen Kleidersack und hängen es in den Schrank. Was für eine Verschwendung! Ich finde, Ihr Brautkleid hat mehr als nur den einen großen Auftritt verdient. Und so mache ich Ihnen einen Vorschlag: Erklären Sie Ihr Brautkleid zum Star eines eigenen Foto-Termins. Ich nenne dieses After-Wedding-Shooting „Kleid im Glück“. Was meinen Sie? Schauen Sie sich hier die Beispielbilder an. So könnten auch Sie zusammen mit Ihrem besonderen Kleid von mir fotografiert werden.

 

Wie ein Mode-Shooting

Wie ein Brautkleid-Shooting abläuft? Im Stil großer Mode-Shootings inszeniere ich Ihr Braut-Outfit und Sie. Dafür nehmen wir uns etwa zwei Stunden Zeit. Das wird ein Auftritt wie in der Vogue. Wir kümmern uns vorab um Haare und Make-up. Dafür bin als ausgebildete Visagistin kompetent und erfahren an Ihrer Seite. Was dann passiert?

Frei von der Aufregung des Hochzeitstages und ganz frei von Erwartungen an typische Hochzeitsfotos, werden diese Bilder absolut außergewöhnlich. Genießen Sie bei diesem Fototermin einfach Ihr Topmodel-Gefühl.

 

Möglichkeiten der Brautkleid-Inszenierung

Wie war Ihre Hochzeitsfeier? Vielleicht sehr turbulent. Trotzdem muss ein Kleid vor dem After-Wedding-Shooting nur selten in die Reinigung gebracht werden. Und es gibt ja auch Bräute, die gerade jetzt Lust darauf haben, ihr Kleid für etwas vollkommen Unübliches zu nutzen und es dabei eben nicht mehr zu schonen: zum Beispiel im Wasser stehend, am Strand liegend oder oben auf dem Pferd sitzend. Erlaubt ist, was Ihnen gefällt und zu Ihnen passt. Bei manchen internationalen Fotografen-Kollegen geht es bei diesem Fototermin bis zum Motto „Trash the dress“. So extrem muss es wirklich nicht sein. In jedem Fall kann dieser Auftritt sehr spannende Bilder ergeben, die sich eben vollkommen von Ihren Hochzeitsportraits unterscheiden.

 

Hier noch ein paar Location-Tipps für das After-Wedding-Shooting „Kleid im Glück“:

-        im Wasser, am Wasser oder sogar unter Wasser – ob Pool, Meer, See oder Springbrunnen

-        an einer alte Brücke, vor einer alten Scheune oder Hütte oder in einer verfallenen Fabrikhalle

-        im Schnee oder im Regen

-        auf dem Feld, im Wald oder einer Wiese

-        mit Tieren

-        vor einer bunten Graffiti-Wand

-        auf dem „Rummel“ in einem Fahrgeschäft

Was passt zu Ihnen und Ihrer Liebesgeschichte?

 

Ein Geschenk zum 1. Hochzeitstag

Wenn Sie nach dem ganzen Hochzeittrubel erstmal genug vom Thema Fotografieren haben, kann ich das gut verstehen. Doch ich bin mir sicher: Spätestens wenn der erste Hochzeitstag näher rückt, werden Sie das Kleid wieder aus dem Schrank holen. Sie werden in den Fotobüchern blättern und in Erinnerungen an Ihren besonderen Tag schwelgen. Mein Tipp: Gerade jetzt kann der perfekte Zeitpunkt sein für einen Brautkleid-Fototermin. In den zwei Stunden entsteht eine kleine Portrait-Serie. Diese Bilder sind ein perfektes Geschenk zum 1. Hochzeitstag für Ihren Mann. Denken Sie nur daran, rechtzeitig vorher mit mir einen Termin zu machen. Ich freue mich auf unser Wiedersehen!

 

Erwarten Sie mehr – sprechen wir persönlich: Ihre Hochzeitsfotografin Bianka Itzel